Aktivitäten in der Natur

Erleben Sie Abenteuer und die Natur in der Fränkischen Schweiz.

Die Fränkische Schweiz

Die Fränkische Schweiz mit ihren Tälern und der kleingliedrigen Landschaft wird auch als Schlupfwinkel des deutschen Gemüts bezeichnet und ist sicherlich einen Urlaub wert. Egal ob zum Wandern, Golfen, Klettern oder Segelfliegen, in unseren Gästezimmern finden Sie die Ruhe und den Komfort für Ihre Erholung.
Durch die verkehrsgünstige Lage unseres Hauses haben sie eine schnelle Verbindung in die Großräume von Bamberg und Bayreuth, so wie Forchheim, Erlangen und Nürnberg.

Segelfliegen

Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gibt es in unserem Umfeld bestimmt genug.
Deshalb sind hier nur einige heraus gegriffen. Ganz nahe liegt ein Segelflugplatz (2km), auf dem die Flugschule Feuerstein beheimatet ist, ein beliebter Flugplatz für Piloten und solche die es werden wollen.

Reitschule

Eine Reitschule(5,5km) auf der Jugendburg Feuerstein, hilft Ihnen in den Sattel.

Fossilien

Im nahen Steinbruch und in der Lias Tongrube (7km) werden die interessantesten Fossilien gefunden.

Klettern

Und Felsenkletterer finden an den Felsformationen der Fränkischen Schweiz ihr Herausforderung. Eine reizvolle Formation ist der Klettergarten in Frankendorf, vier Kilometer von uns entfernt.

Wandern und Radfahren

Natürlich können sie auch Wandern oder Fahrrad fahren, eine Fernwanderroute, der Alprandweg führt direkt vorbei und für die Mountenbiker wurde erst kürzlich ein Netz von Wegen quer durch die fränkische Schweiz freigegeben.

Wassersport und Badevergnügen

Kajak fahren auf der Wiesent oder an einem der vielen Baggerseen Badevergnügen genießen. Zum Golfen in Franken, in herrlicher Natur auf den Golfplätzen in Weidenloh und Kanndorf.

Höhlen

Die vielen Tropfsteinhöhlen bieten noch viel Unentdecktes und Verborgenes in ihrem unterirdischem Reich.

So ließe sich die Reihe noch lange fortführen, kommen sie doch selbst und entdecken sie unsere Fränkische Schweiz.